Einzigartiges Kauri Holz


Besonderheiten des Kauri Holzes und Veredelung

Die heutigen Kauri Bäume (Agathis Australis) wachsen wissenschaftlich belegt seit ca. 65 Millionen Jahren

Die für die Tische verwendeten Hölzer stammen von den riesigen Kauri Bäumen aus Neuseeland und sind in den letzten 100.00 Jahren durch Naturkatastrophen umgestürzt. Sie liegen dort in den Sümpfen und sind längst abgestorben.

 

Laut Leibniz-Labor für Altersbestimmung in Kiel ist die Wurzel mit einer Wahrscheinlichkeit von mindestens 98 % älter als 50.000 Jahre.

Michael Beaupoil mit riesiger Wurzel aus Kauri Sumpfholz aus Neuseeland ein Stück 47000 Jahre alt für exklusive Design Esstische, einzigartige Holztische, besonders schöne Tische

Qualitativ hochwertige Holztische durch langjährige Berufserfahrung und vielen Versuchen

– Aller Voraussicht nach kein Verziehen oder Reißen der

   Holztische
– Gehärtete und feuchtigkeitsresistente Oberfläche ohne
   Einbußen an Natürlichkeit

– Sie haben die Wahl der Tischplatte und der Art der
   Bearbeitung

Zu jedem Tisch bekommen Sie ein Alterszertifikat über das Alter der Tischplatte. Jeder Kauri Tisch bekommt eine Unikat Nummer zugestellt.

Seltene Holztische und Unikat Esstische von Michael Beaupoil entstehen durch besondere, qualitativ hochwertige Arbeit

Mehrere Faktoren sprechen dafür, dass die Kauri Holztische wertsteigernde Sachanlagen sein werden.

– Seltene, besondere Hölzer werden verwendet

– Lange Haltbarkeit
– Jedes Möbel ein Unikat –
   jeden Tisch wird es nur einmal geben

– Zertifikat über das Alter und verwendete Material des
   Kauri Holzes

 

Darüber hinaus können Sie diese kunstvollen Naturholztische tagtäglich nutzen. Ausgestattet mit einer hochwertigen und widerstandsfähigen Oberfläche, werden Sie lange Freude an einem dieser Erbstücke haben.

Alterszertifikat für Kauri Holztische, besondere Unikat Möbel als wertsteigernde Sachanlagen, hochwertige Naturholztische als Erbstückeaus altem Holz